Klaus-Jürgen Schielke
D - 88662 Überlingen
copyright© klaus schielke
11 "Gnadensee"
Zeiter Teil einer Bodenseetrilogie von Bernd Konrad
weiter <<< zur Galerie


Ausstellungen



Künstler


Festivals/Projekte



Lyrik & Jazz







Kontakt


Impressum


Home

Titelbild_Gnadensee


Uraufführung im neuen Bodenseeforum
(Konstanz 24.3.2017)

Nach der Uraufführung des ersten Teils von Bernd Konrads Trilogie "Ritt über den Bodensee" vor ca. 6 Jahren, kam es nun zu der Aufführung des zweiten Teils "Gnadensee".

Dieses Mal allerdings in anderen Räumlichkeiten, dem neuen Bodenseeforum, mit der Südwest- deutschen Philharmonie Konstanz, ergänzt durch den noch größeren Sinfonischen Chor Konstanz.

Konrad lehnt sich in seinem Stück an die mittelalterliche Geschichte an, die dem See, zwischen Reichenau und Allensbach seinen Namen gab: "Gnadensee". Das Publikum spendete besonders viel Beifall der Vokalistin Greetje Bijma, die sowohl mit ihrer Stimme, als auch mit ihrer mimischen Ausdruckskraft die Rolle der zum Tode verurteilten Frau, herausragend darstellte.

Auch wieder gelang es Konrad seine improvisierten Passagen mit dem Saxophon und der Bassklarinette in die Musik der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz und dem Sinfonischen Chor Konstanz harmonisch einzufügen.