Klaus-Jürgen Schielke
D - 88696 Owingen
copyright© klaus schielke
11 Jazz im Gärtnerplatz
Annie Whitehead, Sarah Morrow & Trio
weiter <<< zur Galerie


Ausstellungen



Künstler


Festivals/Projekte



Lyrik & Jazz







Kontakt


Impressum


Home

Theater


Tribut to J.J. Johnson & Kai Winding:
(München, 11. Jun-2008)

Nach meiner ersten Begegnung mit Sarah Morrow im BreunigerLAND Lugwigsburg (s. Hal Singer), stand nun das Zusammenspiel von Sarah Morrow mit der englischen Posaunenvirtuosin Annie Whitehead an.

Auch hier in München wieder an einem besonderen Ort, dem Theater am Gärtnerplatz. Johannes Faber ist hier der Initiator der Veranstaltungsreihe und gleichzeitig Gastsolist (tp) bei diesem Konzert.

Diese beiden Ladies auf der Posaune zollten mit ihrem Spiel ihre Anerkennung den herausragenden Posaunisten der Bebop-Ära J.J. Johnson und Kai Winding. Whitehead und Morrow gaben mit ihren Stücken viel eigene Kompositionen zum Besten und weihten das Publikum recht ausführlich in die persönliche Bewegründe ihrer Musik ein.

Schade nur, dass Johannes Faber sich erst zum Schluß mit seiner Trompete in die Formation einbrachte. Wenn man ihn zum ersten mal hört, braucht es einfach etwas länger um seine klaren Töne und wunderbare Klangfarben wahrzunehmen.

Für eine weitere Überraschung sorgte Faber ebenfalls, als er die Gäste nach diesem fulminanten Konzert noch zu Getränken und Begegnungen mit den Musikern in die Kantine des Theaters einlud.

Sarah Morrow & Annie Whitehead (tb), Chris Cody(p), Peter Jeron (b), Jeff Boudreaux (dr),
Gast: Johannes Faber (tr)